Wir glauben, dass Gebet das mächtigste ist, was Gott uns gegeben hat und das wollen wir auch gebrauchen.
Hier ein paar Ideen und Vorschläge, wie Du uns im Gebet unterstützen kannst:

  1. Wir haben einen Wochenplan gemacht, für was man an welchem Tag beten kann. Lad ihn Dir doch einfach herunter und häng ihn Dir an den Schreibtisch oder Pinnwand und schon kann es losgehen.
  2. Mit unserer Gebetskarte hast Du uns immer vor Augen. Das hilft sich selber immer wieder daran zu erinnern und auch manche Hintergründe zu Burundi und zu uns zu haben. Du kannst sie Gebetskarte Stand: 2009 (845)herunterladen. Alternativ schicken wir sie Dir gerne mit der Post zu, schreib uns dann einfach eine kurze Nachricht: Kontakt.
  3. Gebetskette: Suche noch ein paar andere (vielleicht Dein Jugendkreis oder Hauskreis) und ihr versucht einen Tag in der Woche durch zu beten (jeder eine halbe Stunde), oder mit der gesamten Gemeinde eine Gebetsnacht veranstalten.
  4. In den Gebetsbrief eintragen. Wir verschicken von Zeit zu Zeit einen Gebetsrundbrief. Dort stehen die Dinge nicht so ausführlich wie in unserem Rundbrief, aber er gibt genügend Material, um konkret beten zu können. (coming soon)
  5. Das einfachste: Einfach unter Aktuelles schauen, was gerade bei uns läuft und dafür beten.
(Visited 97 times, 1 visits today)