Zähne

Johanna beim Zähneputzen
Johanna beim Zähneputzen

5 sind schon da und zwei weitere im Anmarsch: Johanna bekommt gerade mehrere Zähne auf einmal. Das macht die Tage gerade sehr spannend: Wenn sie mit roten Backen aufwacht, heißt das sehr viel Geduld haben 🙂 Wir haben jetzt den Termin für unserer Prüfung bekommen: Am 9. Dezember machen wir das TCF. Nebenher laufen jetzt gerade die Formalien für die Ausreise nach Burundi: internationale Geburtsurkunden, Heiratsurkunden und sonst noch allerhand Sachen, aber die Behörden in Deutschland sind da sehr entgegekommen und so bekommen wir die Sachen, auch wenn wir nicht persönlich anwesend sind. Letzte Woche waren wir mit Johanna beim Kinderneurologen, da die Augenärzte hier darauf bestanden haben, dass nochmal jemand danach schaut, dass auch ja nichts mit ihrem Gehirn ist. Ergebnis: Sie ist wohlauf, kerngesund und toppfitt aber zur Sicherheit soll sie trotzdem in den Kernspinntomograph. Das ist schon etwas seltsam für uns, aber hier in Frankreich funkioniert das Gesundheitssystem halt doch etwas anders als in Deutschland. Am Freitag hat Alex vor der ganzen Schule eine Andacht gehalten. Das war nochmal eine gute Übung für die Zeit in der Normandie, wenn wir dann unsere Arbeit in Burundi vorstellen werden. Da in der Zeit überall Ferien sind, ist auch in den Gemeinden dort etwas weniger los als normal. Aber wir können halt auch nur in den Schulferien weg.

(Visited 26 times, 1 visits today)
  • 172
  • 0