Nachwuchs #2

Nachwuchs #2

Da wollte ich doch nur nachsehen, ob alle unsere 21 Hasenbabys noch am Leben sind. Doch es sollte Alles anders werden: Ich wurde Augenzeuge, wie unsere vierte Hasenmama Nachwuchs bekam! Nun schwimmen wir in Hasen: ganze 29 Babys haben wir nun seit gestern! Und das Alles nur, weil der Rammler sehr unzuverlässig war.

Angefangen hat alles damit, dass einige unsere Hasen ihrem natürlichen Fressfeind zum Opfer gefallen sind (nämlich uns!). Es blieben noch drei erwachsene Hasenweibchen übrig und ein paar jüngere Geschwisterpärchen. Nachdem der Rammler es wiederholt nicht geschafft hatte, dass ein oder zwei Hasen Junge werfen, habe ich ihn mit allen drei zusammengesteckt – in der Hoffnung, dass wenigstens EINE schwanger wird.

Nach vier Wochen hatten wir den Salat: 22 kleine Hasen erblickten das Licht der Welt. Davon hat es eines aber leider nicht geschafft. Nun ja, dann hat uns jemand den Hasenstall gemistet und aus Versehen(!) den Rammler zu einem vierten Weibchen gesteckt … das Ergebnis ist ja bekannt!

Wenn jemand Hasenrezepte hat, wir wären offen dafür und können durchaus einige durchprobieren 🙂

2010-08-17T17:34:47+00:0017. August 2010|