Bischof

Vor einigen Wochen sprachen wir in einer Bibelschulsitzung davon, dass der Bischof gerne kommen wolle, um zu unterrichten. Neben der Bibelschule und einem kleinen Hotel boten wir ihm auch unser Gästezimmer an. Heute Morgen waren wir alle als Team zusammen, um die Semis zu verabschieden. Dabei kam dann auch die Antwort vom Bischof: Er würde gerne die Woche bei uns verbringen. Etwas Hektik kam nun in uns auf, weil er HEUTE nach Muramvya kommen würde. Also schnell gepackt und los nach Muramvya.

Wir hatten dann eine schöne Zeit, in der wir uns kennen lernen konnten. Neben seinem Unterricht an der Bibelschule hatten wir Zeit um gemeinsam Bibel zu lesen, über die Kirche zu reden und auch manches Private auszutauschen.

Auch für unsere Studenten war dies ein Höhepunkt. Dass der Bischof sich eine ganze Woche Zeit genommen hat, kam auch bei ihnen sehr gut an. Es war zugleich auch der letzte Unterricht für sie. Es folgen eine Woche voller Prüfungen, zwei Wochen Urlaub und dann die Zeugnisübergabe. Damit ist der erste Kurs von 15 Studenten mit ihrer Ausbildung an der Bibelschule fertig.

 

(Visited 17 times, 1 visits today)
  • 213
  • 0