Dr. Tabea

Wer hätte das gedacht. Da ist man Erzieherin, studiert Gemeindepädagogik, spricht fließen Deutsch, Englisch, Französisch und Kirundi; doch das alles reicht noch nicht: Tabea ist inzwischen Ärztin!

Okay, okay, nicht so richtig, aber dann eben doch 🙂 In den letzten Wochen und Monaten kamen immer wieder Menschen, die z.B. Schnittwunden hatten. Andere hat sie ein bisschen beraten und (richtige) Ärzte empfohlen. das krasseste war die Frau von unserem Gärtner: Sie war gefallen und hatte sich (wahrscheinlich) den Arm gebrochen. Der Arzt bei uns im Krankenhaus konnte auf dem Röntgenbild leider nichts erkennen, aber Dr. Tabea hat sofort den Bruch gesehen – ganz Profi eben …

Aber im Ernst, wir sind immer wieder überrascht, wie sehr wir mit unserem doch begrenzten medizinischem Wissen hier helfen können. Außerdem hat außer den Muzungus keiner im Ort eine kleine Apotheke zu Hause; und mit etwas Beta und ein paar Binden und Pflaster kommt man hier ganz schön weit.

(Visited 27 times, 1 visits today)
  • 160
  • 0