Klausur

Klausur

Sonnenuntergang in Banga

Letzte Woche waren wir als Missionarsteam in Banga, einem kleinen Ort, in der Nähe von Bukeye zur Klausur. Nach dem Heimataufenthalt von Ina und uns, war es dran, dass wir uns als Team wiederfinden. Verstärkung hatten wir durch die vier Impis, die den Kids ein super Programm geboten haben.

Neben dem Hören auf Gottes Wort, haben wir über unser Team gesprochen. Es ging auch um unsere verschiedenen Aufgaben bei der Anglikanischen Kirchen, TCOAC und CLM.

Es war einfach gut, mal aus dem normalen Alltag herauszukommen und Zeit miteinander zu haben. Das passiert einfach zu selten. Ich bin sehr dankbar für diese Zeit. Wir haben alle die Kühle im Landesinneren genossen – manche mehr, manche weniger. Und natürlich mussten wir auch Sitzungen haben und über spannende Themen, wie Datenschutz und Arbeitsschutz sprechen … aber das gehört nun mal auch dazu 😉.

Am Sonntagmittag ging es dann wieder zurück nach Bujumbura. Dort wartete ein Treffen mit den ganzen zukünftigen Ehepaaren von CLM auf uns. Es ging um Erziehung und Familienplanung. Nach einer vollen Woche waren wir froh, den Montagvormittag frei zu haben.

2018-11-19T11:11:36+00:0019. November 2018|