Loading...
Mitmachen2018-07-31T10:27:42+00:00

1. Rundbriefe

Wir informieren dich regelmäßig über die Missionsarbeit in Burundi!

Pro Jahr verschicken wir 3-4 Rundbriefe. Darin berichten wir über die Arbeit in Burundi und geben dir Einblick, was uns als Familie gerade bewegt. Du kannst ihn einfach per Email oder auch mit der Post erhalten, ganz so, wie es für dich am Besten ist. Wir finden es super, dass du dich für unsere Arbeit interessiert und mit dem Rundbrief dran bleiben willst.

Natürlich kannst du auch jederzeit sagen, dass du ihn nicht mehr möchtest.

Schreib uns

2. Beten

Ein kleiner Junge sagt zu seinen Eltern: „Ich bete jetzt. Braucht ihr etwas?“

Gebet ist die Kraftzelle der Mission. Es geht ja gar nicht um uns, sondern um Gottes Wirken in dieser Welt. Mission ist immer Gottes Mission, er geht auf die Menschen zu und gebraucht dazu ganz normale Menschen. Gebet ist der Anfang und der Motor von Mission. In unserer Arbeit sind wir auf Gott angewiesen und es gibt vieles, wofür wir Ihm Danken können und bitten wollen.

Machst du mit? Wir verschicken monatlich eine Gebetsmail mit kurzen Infos und vor allem Gebetsanliegen. Interessiert? Dann melde dich gleich für den Bezug an:

Schreib uns

3. Spenden

Mission kostet Geld: Schulhefte, Trainings, Hilfe…

Die Missionsarbeit der Liebenzeller Mission und damit eben auch unsere Arbeit finanziert sich vollständig aus Spenden. Auch wir selber leben von Spenden. Denk mal drüber nach, ob du mithelfen kannst. Völlig egal ob 5 Euro oder 50 Euro, egal ob einmalig oder monatlich: mit deiner Spende hilfst du mit, dass Missionsarbeit in Burundi geschehen kann. Vielen Dank für deine Unterstützung.

Spenden

Werde Teil der Mission in Burundi

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Deine Nachricht

Hinweise zur Verarbeitung Ihrer Angaben und Widerspruchsrechte: (Datenschutzerklärung)“.